Hallo, Halle! Ausgabe Juni 2020: Ihr Datenschutz bei WFH

Hallo, Halle! Ausgabe Juni 2020: Ihr Datenschutz bei WFH

Im Gegensatz zu den bisherigen Ausgaben begrüßte Hallo, Halle! diesmal zwei Referenten, nämlich ITS-Dozent Nisfu Asrul Sani und Mike Neuber, den Geschäftsführer von Wisma Jerman. Gemeinsam sprachen sie über Datenschutz und Datensicherheit, aber jeweils aus einer anderen Perspektive, nämlich der indonesischen und der deutschen. Auf diese Weise wurden die Unterschiede in den Vorschriften und der Kultur in Bezug auf den Datenschutz hervorgehoben.

Die Bedeutung des Datenschutzes nimmt mit der zunehmenden Nutzung des Internets und der Technologie zu, insbesondere während der COVID-19-Pandemie, die die Menschen stärker von der Technologie abhängig macht. Dies wirkt sich natürlich auch auf die Privatsphäre des durchschnittlichen Nutzers aus. Datenschutz kann effizient sein, wenn er von einem angemessenen Rechtsrahmen begleitet und durch das Verhalten der Nutzer unterstützt wird.

Die Veranstaltung, die am13. Juni 2020 stattfand und von 15 Teilnehmern besucht wurde, zeigte, dass der Datenschutz in Indonesien noch nicht so stark entwickelt ist wie in Deutschland. Gleiches gilt für das Bewusstsein der Nutzer für den Schutz privater Daten, das in Indonesien noch vergleichsweise gering ist. Um diese Probleme zu überwinden, betonten die beiden Referenten, wie wichtig es ist, die Sicherheits- und Datenschutzoptionen und -bestimmungen der von uns genutzten Anwendungen zu kennen und entsprechend zu handeln. Darüber hinaus trägt das regelmäßige Ändern von Passwörtern wesentlich dazu bei, dass wir sowohl online als auch offline sicherer sind.

Phone: +62315343735
Fax: +62315319507
Jawa Timur 60271, Indonesia
Jalan Taman AIS Nasution No. 15